Erhöhung der Reaktionsfähigkeit auf schwankende Auftragslagen 


Situation

Fehlender Skill in den Projekten eines großen IT-Dienstleisters muss immer wieder extern eingekauft werden. Kurzfristig lassen sich auf diese Weise Auftragsspitzen abfedern und die Projektziele werden erreicht. Nachteilig für das Unternehmen ist, dass das teuer bezahlte Know-how nicht im Haus bleibt. 

 

Lösungsansatz

Wir haben die gegebene Unternehmensorganisation analysiert, bestehende und sich anbietende neue Muster genutzt und eine individuelle Variante des Inhouse-Consulting konzipiert und etabliert. Dieses Erfolgsmodell hat folgende Komponenten:

  • Gewinnung motivierter, qualifizierter Mitarbeiter/innen
  • Weiterbildung und Qualifizierung entsprechend der Markterfordernisse
  • Konkurrenzfähiges Preismodell
  • Flexible, Auftrags bezogene Einsatzplanung

Besondere Herausforderung war und ist, dass das Geschäftsmodell sich permanent an veränderte Marktsituationen anpassen muss. 

 "Muster für neue Wege, mit Erfolg und Perspektiven"